Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Freitag, 14. Dezember 2018
   
minimieren
Ihre Mediensuche
Marlow
Der siebte Rath-Roman
Verfasser: Kutscher, Volker
Jahr: 2018
Verlag: München , Piper
Belletristik Erw.
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: KRIMI Kut Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 07.01.2019
Inhalt
Berlin, Spätsommer 1935. In der Familie Rath geht jeder seiner Wege. Pflegesohn Fritz marschiert mit der HJ zum Nürnberger Reichsparteitag, Charly schlägt sich als Anwaltsgehilfin und Privatdetektivin durch, während sich Gereon Rath, mittlerweile zum Oberkommissar befördert, mit den Todesfällen befassen muss, die sonst niemand haben will. Ein tödlicher Verkehrsunfall weckt seinen Jagdinstinkt, obwohl seine Vorgesetzten ihm den Fall entziehen und ihn in eine andere Abteilung versetzen.
 
Es geht um Hermann Göring, der erpresst werden soll, um geheime Akten, Morphium und schmutzige Politik. Und um Charlys Lebenstrauma, den Tod ihres Vaters. Und um den Mann, mit dem Rath nie wieder etwas zu tun haben wollte: den Unterweltkönig Johann Marlow.
Details
Verfasser: Kutscher, Volker
Jahr: 2018
Verlag: München , Piper
Systematik: R 11
ISBN: 978-3-492-05594-9
2. ISBN: 3-492-05594-X
Mediengruppe: Belletristik Erw.
Willkommen    |    Mediensuche    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Kinder    |    Leserservice    |    Verein
minimieren

Unsere Einrichtung wird vom Kulturraum Vogtland - Zwickau gefördert.

          

Stadt- und Kreisbibliothek Glauchau